Tiny House Finanzierung

Tiny House Finanzierung

Wer ein schlüsselfertiges, mobiles Tiny House zum Wohnen bei einem Hersteller kauft, muss mit Kosten zwischen 40.000 und 110.000 EUR rechnen. Wer sein Tiny House selbst baut und teilweise auf recycelte Materialien zurückgreift, kommt mit 15.000 EUR sehr weit. Mit zusätzlichem Komfort und um so autarker das Tiny House in Bezug auf Strom, Wärme und v.a. Wasser sein soll, um so teurer wird das Vorhaben. Dazu kommen ggf. noch erhebliche Kosten für ein Grundstück.

Auch wenn ein Tiny House damit im Vergleich zu einer klassischen Immobilie deutlich günstiger in der Anschaffung ist, muss jeder sich überlegen, was sie oder er sich leisten kann und wie die Kosten gedeckt werden können. Am besten man übt sich schon einmal in der Reduzierung und spart das Geld über einen längeren Zeitraum an. Private Geldgeschenke oder das Ausleihen von Geld aus dem Familienkreis kann für andere eine Möglichkeit sein. Wer aber so lange nicht warten kann oder keine Unterstützung aus dem Umfeld hat, könnte über die Finanzierung mittels eines Bankkredits nachdenken.

Möglichkeit Bankdarlehen

Ein Verbraucherdarlehen ist eine mögliche Art der Tiny House Finanzierung, wenn die Kosten nicht auf einmal aufgebracht werden könne. Dazu ist ein regelmäßiges Einkommen notwendig mit dem die monatliche Rate, bestehend aus Zins und Tilgung, über die Kreditlaufzeit an die Bank bezahlt werden kann. Bevor man sich für diesen Weg entscheidet, sollte man sich genau informieren und abwägen ob ein Bankkredit zu den eignen aktuellen und künftigen Lebensumständen passt.

Eine Bank, die schon länger regelmäßig Darlehen für alternative Wohnformen wie Tiny Houses anbietet, ist die sozial-ökologische GLS Bank aus Bochum. Einer ihrer zuständigen Kreditbetreuer ist Henning Zirkel. Er beschreibt, dass seit einem Jahr die Anfragen zur Finanzierung von Tiny Houses deutlichen zugenommen haben. Sowohl der Bezug eines schlüsselfertiges Tiny Houses vom Hersteller als auch der Selbstbau eines Tiny Houses kann finanziert werden.

 Henning Zirkel 

 Kreditbetreuer GLS Bank 

"Ich empfinde eine tiefe Bewunderung für Menschen die mit sehr pragmatischen Lösungen für ihr tägliches Wohnbedürfnis aufwarten können. Außerdem empfinde ich tiefen Respekt davor sich reduzieren zu können. In einer Zeit in der es immer um mehr, größer, höher geht - ganz bewusst zu sagen, mir reicht ein kleiner Teil und ich versuche mit möglichst wenig klarzukommen. Das finde ich sehr bewundernswert."

GLS Rahmenbedingungen für Tiny House Darlehen

Typischerweise werden für Tiny Houses Darlehen in einer Höhe von min. 10.000 EUR bis ca. 100.000 EUR und einer Laufzeit von üblicherweise 10-15 Jahren vergeben. Anders als bei einem Baudarlehen, bei dem die Eintragung einer Grundschuld üblich ist, verzichtet die GLS Bank bei kleinen Krediten normalerweise ganz auf eine Besicherung. Bei Beträgen ab 50.000 EUR kann auch ein mobiles Tiny House sicherungsübereignet werden. Das Zinsniveau liegt zwischen 3,5 und 5,0% p.a. und ist von der Länge der Zinsbindung (Zeitraum für den der Sollzinssatz fest vereinbart wird, i.d.R. 10 Jahre) und von der vereinbarten Besicherung abhängig.

Finanzierungsbeispiel:

  • Finanzierungsbedarf 60.000 EUR
  • Sicherungsübereignung des Tiny Houses
  • Zinssatz 3,9% nominal
  • 15 Jahre Laufzeit
  • Monatliche Rate ca. 440 EUR

  • Die GLS Bank legt Wert darauf sich den Menschen und sein Vorhaben im Einzelnen anzuschauen, bevor ein individuelles Darlehensangebot unterbreitet wird. Sie prüft das Vorhaben nach inhaltlichen, sozialen und ökologischen Kriterien. Vorhaben, die einen hohen Grad an Autarkie in Bezug auf Strom, Wasser und Wärme aufweisen, einen gemeinschaftlichen Ansatz verfolgen und dazu Wert auf nachhaltige Baustoffe legen, sind bei der GLS Bank besonders gerne gesehen.

    Natürlich wird auch die wirtschaftliche Situation des Kreditnehmers geprüft. Der Kreditnehmer selbst muss kapitaldienstfähig, d.h. in der Lage sein, die monatlich gleichen Raten langfristig zurückzahlen zu können. Bei mittelgroßen Beträgen sollten etwa 20% der Projektsumme aus Eigenkapital des Kreditnehmers stammen, was aber immer individuell abgestimmt wird. Im Moment kann die GLS dazu nur deutsche Kunden finanzieren.

    Kontakt

    Wenn der finanzielle Rahmen des Vorhabens absehbar ist und Interesse an einem Tiny House Darlehen besteht, freut sich Herr Zirkel über einen Anruf.

    Ansprechpartner GLS Bank:
    Herr Henning Zirkel
    Tel.: 0234 - 5797 5312
    E-Mail: henning.zirkel@gls.de

    Für weitere Informationen, kann ich den Podcast zur Tiny House Finanzierung mit Henning Zirkel empfehlen.

    Eure Madeleine

    Diese Informationen stellen keine Kreditvermittlung dar und ersetzen nicht die eigene Informationspflicht. Es besteht keine kommerzielle Zusammenarbeit zwischen MyTinyHouseProject und der GLS Bank. Die Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen ermittelt.

    Ein Kommentar

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *